Ganz normal

Ich liebe Kindergeburtstage !!!

Wer jemals einen Kindergeburtstag ausrichten durfte, der weiss, dass es dagegen einfacher sein müsste, eine UNO-Vollversammlung zu organisieren. Von der ersten Hürde in der Auswahl der Gäste bis zum Programmablauf ergeben sich Probleme über Probleme...

Schönen Urlaub!

Jedes Jahr das gleiche Spiel: Urlaubsziel aussuchen und dann sich und alles andere auf die schönsten Tage des Jahres vorbereiten. Das wird leicht zum Spießrutenlaufen. In dieser Glosse verrate ich euch, was alles auf euch zukommen kann. Haben Sie...

Mein Blog & ich

Ziele meines Blogs? Eigentlich stelle ich mir diese Fragen in regelmäßigen Abständen, komme dabei aber meist zu identischen Antworten. Ich blogge aus Selbstverwirklichung? Ja, auch, Es ist schon ein kleines Erfolgserlebnis, so manchen fertigen...

Das Bild am Sonntag

Der Fotograf nannte sein Bild: “Empty Farming In The Swiss Alps” Nicht ich, sondern ein Bild spricht heute für sich: Es sind Bilder bekannter oder unbekannter Fotografen oder auch mal Bilder von mir. Alles in allem aber Bilder zu deren...

Der Freitagsfüller 17/2019

#WMDEDGT Juni 2019

Vor mehr als sechs Jahren hat Frau Brüllen in in ihrem Blog den Anfang mit einer Tagbuchblog-Woche gemacht und seitdem kann jeder der möchte einmal aufschreiben, was genau er am 5. des Monats gemacht hat. Abends wird das im Blog...

Was so alles im Aufzug passiert

Ob aufwärts oder abwärts – auf der kleinsten Kleinkunstbühne läuft nonstop ein Erfolgsstück: Menschen im Lift. Egal ob im Büro oder zu Hause, wer sich morgens schon liften lässt und das in einem Aufzug, der ist hier zu Lande nicht gut drauf...

Das Bild am Sonntag

Das Bild stammt von Stephan Schindele. Danke Stephan, dass ich es für meinen Blog verwenden darf. Nicht ich, sondern ein Bild spricht heute für sich: Es sind Bilder bekannter oder unbekannter Fotografen oder auch mal Bilder von mir. Alles in allem...

Wozu?

Wozu von Liebe reden in dieser kalten Welt – dort, wo außer Habgier oft das Geld nur zählt. Wozu für Frieden beten, wenn Waffen sind Gesetz, wo Menschen zynisch hetzen mit üblem Geschwätz. Wozu für Fairness kämpfen, wenn Lügnern wird geglaubt...

Der Freitagsfüller 16/2019

Tipps für Dich:

Mein Blog & ich

Ziele meines Blogs? Eigentlich stelle ich mir diese Fragen in regelmäßigen Abständen, komme dabei aber meist zu identischen Antworten. Ich blogge aus Selbstverwirklichung? Ja, auch, Es ist schon ein kleines...

#WMDEDGT Juni 2019

Vor mehr als sechs Jahren hat Frau Brüllen in in ihrem Blog den Anfang mit einer Tagbuchblog-Woche gemacht und seitdem kann jeder der möchte einmal aufschreiben, was genau er am 5. des Monats gemacht...

Was so alles im Aufzug passiert

Ob aufwärts oder abwärts – auf der kleinsten Kleinkunstbühne läuft nonstop ein Erfolgsstück: Menschen im Lift. Egal ob im Büro oder zu Hause, wer sich morgens schon liften lässt und das in einem Aufzug, der ist...

laufende Reihen in meinem Blog:

Ich liebe Blogs (12)

Als Blogger liebe ich Blogs und bin immer auf der Suche nach ähnlichen, schönen, interessanten oder auch einfach verrückten Blogs. Heute geht es um bekannte und große Blogs, die ihre Follower haben. Und wie Ihr sehen...

Mein Blog & ich

“Klarnamen” im Blog nennen? Auch wenn es inzwischen rechtliche Zwänge gibt, sollte niemand dazu verpflichtet werden einen „Klarnamen“ zu verwenden. Als ich vor knapp 15 Jahren mit diesem Blog begann, habe...

Ich liebe Blogs (11)

Heute stelle ich euch einmal Blogs vor, die von Menschen wie Du & ich geführt, gemacht und vor allem mit viele Liebe betrieben werden. Sei es in schriftlicher oder in bildlicher Form. aber seht selbst. Hier sind...

Mein Blog & ich – Humor im Blog?

Wie wichtig ist Humor im Blog ? Heute schon beim Lesen eines Blog-Artikels gelacht? Nicht über eventuelle Fehler, sondern über die spitze Feder im gerade gelesenen Artikel. Ich finde, es gibt viel zu viele biedere...

Und sonst noch:

Zum Haare raufen

Was dachten Sie denn heute morgen, beim Blick in den Spiegel? So von Angesicht zu Angesicht? „Wieder ein graues Härchen mehr!“ Dabei galten graue Haare in früheren Zeiten doch als ein Zeichen von Klugheit. Heute dagegen...

Visionen unter der Buche

Der „krause Baum“ auf dem Schöppinger Berg symbolisiert Geschichte und Träume Auf dem Schöppinger Berg, mitten im Naturschutzgebiet Buchenwald, rund 3,5 Kilometer vom Ortskern entfernt, befindet sich eine über 300 Jahre...

Wer den Cent nicht ehrt

Und dann sage noch mal einer, das Geld wäre nichts mehr wert: Das 1-Cent-Stück ist nämlich mehr wert, als es vorgibt. Allein der Materialwert des kleinen Kupferlings beträgt 2,4 Cent. Und die Herstellungskosten machen...

Was so alles unter dem Bett liegt

Bisher galt die Annahme, ein Bett sei ein Platz für behagliche Stunden, in denen geschlafen, gelesen und auch mal gefrühstückt wird. Aber angesichts der Dinge, die sich darunter befinden, geht vielleicht bei einigen...

Da freuen sich auch die sieben Zwerge!

Rotkäppchen auf Juristendeutsch * „Als in unserer Stadt wohnhaft ist eine Minderjährige aktenkundig, welche infolge ihrer hierorts üblichen Kopfbedeckung gewohnheitsrechtlich Rotkäppchen genannt zu werden pflegt … Vor...

%d Bloggern gefällt das: