Stresemanns Ganz normal

Meine “12 von 12” im April 2021

„Weil ja doch alles voll von Corona!“ 08:00 Uhr Hallo zusammen! Schön, dass ihr wieder vorbeischaut. In diesen Zeiten freue ich mich immer über Kontakte, obwohl sie mir mehr persönlich fehlen, als...

Das Bild am Sonntag: Immortal Shots – Park

Das Bild am Sonntag: Immortal Shots: Park Über die Fotografen: Immortel Shots „Immortal Shots“ nennt sich eine Gruppe Fotografen aus aller Welt, die vorzugsweise Dokumentar- und Eventfotografie...

hausen & wohnen: Umbau mit Seele

Immer mehr Kirchen müssen umgenutzt werden. Die Bauaufgabe verlangt nicht nur architektonische Sensibilität, sondern auch soziale und psychologische. Es muss etwas passieren: Würden die katholische...

Über sieben Brücken musst du gehen

Habt ihr euch schon mal gefragt, wo die ganzen Brücken stehen, die auf den Euro-Scheinen abgebildet sind? Bis vor ein paar Jahren war die Antwort: nirgendwo. Denn es gibt ja nur sieben Euro-Scheine...

Erst zerstören, dann verkaufen

Sachen gibt’s: Bansky”, ein britischer Streetart-Künstler, der durch. seine Schablonengraffiti bekannt und reich wurde, verbrannte eines seiner Kunstwerke per Livestream, bevor es für 274.000...

Die Geschichte des Yoga – Teil 1: Nicht ein Yoga, sondern viele Yogas

Die Geschichte des Yoga Teil 1: Nicht ein Yoga, sondern viele Yogas Yoga bedeutet vielen Menschen viel. Es ist eine spirituelle Praxis, ein Weg, flexibel zu bleiben, eine Meditationspraxis, ein...

Die Männer mit den Ostereiern

Die Männer mit den Ostereiern Die verborgenen Bedeutungen dieser Osterei-Postkarten aus den 1920er Jahren Diese französischen Postkarten sind Teil der Sammlung von Porträts, Erotik, Postkarten...

Osterbräuche und Legenden

Welche Ostermotive und Osterbräuche gibt es eigentlich noch? Bei meinen Nachforschungen kam ich zu bemerkenswerten Ergebnissen: Der Ostertermin beispielsweise bietet da einige Überraschungen. Man...

Das Bild am Sonntag: Adrianna Calvo – HomeOffice

Das Bild am Sonntag: Adrianna Calvo: HomeOffice Über die Fotografin: Adrianna Calvo Adriana Calvó Iborra; Barcelona (Spanien), 1982. Sie absolvierte eine Ausbildung in audiovisueller Produktion...

Fall(j)obst: Ein Optimist …

Beim Durchstöbern vieler interessanter Seiten fallen mir ab und an auch Aussprüche bekannter und weniger bekannter Persönlichkeiten auf, die ich euch gern weitergeben möchte. Weil sie entweder so...

Was gibt es Neues? – Von Pappbetten, der endgültigen Corona-App und vom Fräulein

Zum Beginn des neuen Monats möchten wir euch einmal zeigen, welche wissenswerten Meldungen uns in den letzten Tagen erreicht haben. Es ist schon interressant, was auf der Welt so los ist, bzw. mit...

Das kommt im nächsten Quartal auf euch zu!

Das kommt im nächsten Quartal auf euch zu!Hier sind einge Programmtipps für die nächsten drei Monate Viele neue Ideen, Beiträge und Reihen erwarten euch im nächsten Quartal! Reihen und Serien kommen...

Nehmen Sie bitte Platz – Kapitel 1: Der Weg zum richtigen Ort

Kapitel 1: Der Weg zum richtigen OrtEs gibt schon zahlreiche Beiträge in diesem Blog, die sich mit einem gewissen Örtchen beschäftigen. Was nicht heißen soll, dass wir hier im Team eine ganz...

Das Bild am Sonntag: Eugenia Porechenskaya – Houses

Das Bild am Sonntag: Eugenia Porechenskaya: Houses Über die Fotografin: Eugenia Porechenskaya Eugenia kommt aus Slowenien und interessiert sich schon seit frühester Kindheit für Fotografie und Mode...

Ich liebe Podcasts (4)

Ich liebe Podcasts (4)Heute stelle ich euch einmal neue und interessante Podcasts vor. Da ich euch beeits vor einigen Tagen schon sechs neue Blogs vorgestellt habe, gibt es deshalb zum gewohnten...

Unser Gesicht – Ein Spiegel der Seele

Das Gesicht spielt für die Verhaltensforscher eine besondere Rolle. Aber ist das menschliche Antlitz ein Spiegel der Seele? Schließlich können wir uns auch mittels mimischer Winkelzüge verstellen...

Wie ist es auf dem Mars zu sein?

Als ich dieses Video sah, setzte ich mir eine Lesebrille auf, damit ich näher an den Bildschirm gehen konnte, um mehr eintauchen zu können in seine Atmosphäre: wie es ist, auf dem Mars zu sein. Der...

Die bunten 70er-Jahre: von Fußball-, Box- und Formel-1-Weltmeistern

Die bunten 70er-Jahre: von Fußball-, Box- und Formel-1-Weltmeistern Wer erinnert sich nicht an den sportlichen Höhepunkt 1974, wohl jedem Fußballfan heute noch ein Begriff. Zum ersten Mal fand die...

Die letzten aktuellen Beiträge:

Meine “12 von 12” im April 2021

„Weil ja doch alles voll von Corona!“ 08:00 Uhr Hallo zusammen! Schön, dass ihr wieder vorbeischaut. In diesen Zeiten freue ich mich immer über Kontakte, obwohl sie mir mehr persönlich fehlen, als denn jetzt so digital...

hausen & wohnen: Umbau mit Seele

Immer mehr Kirchen müssen umgenutzt werden. Die Bauaufgabe verlangt nicht nur architektonische Sensibilität, sondern auch soziale und psychologische. Es muss etwas passieren: Würden die katholische und die evangelische...

Die Männer mit den Ostereiern

Die Männer mit den Ostereiern Die verborgenen Bedeutungen dieser Osterei-Postkarten aus den 1920er Jahren Diese französischen Postkarten sind Teil der Sammlung von Porträts, Erotik, Postkarten, Ausschnitten und...

Osterbräuche und Legenden

Welche Ostermotive und Osterbräuche gibt es eigentlich noch? Bei meinen Nachforschungen kam ich zu bemerkenswerten Ergebnissen: Der Ostertermin beispielsweise bietet da einige Überraschungen. Man weiß ja, dass der...

Fall(j)obst: Ein Optimist …

Beim Durchstöbern vieler interessanter Seiten fallen mir ab und an auch Aussprüche bekannter und weniger bekannter Persönlichkeiten auf, die ich euch gern weitergeben möchte. Weil sie entweder so passend oder einfach...

Empfehlungen aus den Kategorien:

Blogs & Podcasts:
Geschichten und Gedanken:

Lockdown-Erlebnisse (5)

Lockdown-ErlebnisseFrancesca Martinez lädt vier behinderte Schriftsteller und die Mutter eines behinderten Teenagers ein, ihre äußerst persönlichen Erfahrungen mit dem Lockdown zu teilen. Diese überzeugenden und...

Lockdown-Erlebnisse (4)

Lockdown-ErlebnisseFrancesca Martinez lädt vier behinderte Schriftsteller und die Mutter eines behinderten Teenagers ein, ihre äußerst persönlichen Erfahrungen mit dem Lockdown zu teilen. Diese überzeugenden und...

Lockdown-Erlebnisse (3)

Lockdown-ErlebnisseFrancesca Martinez lädt vier behinderte Schriftsteller und die Mutter eines behinderten Teenagers ein, ihre äußerst persönlichen Erfahrungen mit dem Lockdown zu teilen. Diese überzeugenden und...

Lockdown-Erlebnisse (2)

Lockdown-ErlebnisseFrancesca Martinez lädt vier behinderte Schriftsteller und die Mutter eines behinderten Teenagers ein, ihre äußerst persönlichen Erfahrungen mit dem Lockdown zu teilen. Diese überzeugenden und...

Lockdown-Erlebnisse

Lockdown-ErlebnisseFrancesca Martinez lädt vier behinderte Schriftsteller und die Mutter eines behinderten Teenagers ein, ihre äußerst persönlichen Erfahrungen mit dem Lockdown zu teilen. Diese überzeugenden und...

Die Geschichte der Masken 3

Die Memoiren der Maske Die Geschichte der Masken 3. Teil  Masken verstecken und schützen ihren Träger und geben ihm die Möglichkeit, für eine Weile aus dem normalen Leben auszusteigen, sich als ein Anderer zu probieren...

Die Geschichte der Masken

Als "Superman" seine Maske verlor Die Geschichte der Masken 2. Teil  Chirurgen und Schweißer tragen sie, beim Bankraub oder der Sexorgie bleibt man mit ihr unerkannt, Literatur- und Leinwandhelden führen mit ihrer Hilfe...

Die Geschichte der Masken

Nicht erst seit "Covid 19" Die Geschichte der Masken 1. Teil  Von Tierblasenhaut über Hahnentrittmuster bis hin zu Pailletten haben Gesichtsmasken im Laufe der Jahrhunderte viele Revolutionen im Design erfahren. Die...

Ganz Normal Ganz Normal

Die Rückkehr des “Lächelns”

Ein breites, zahniges Grinsen, das von einer Kamera eingefangen wird, mag in Zeiten von Selfies mit Entengesicht fast wie ein altes Relikt erscheinen, aber durch Corona hat sich die Kontaktmöglichkeit mehr und mehr auf...

hören & lesen:
Hütten & Paläste:
Kunst & Kultur:

Briefe ohne Unterschrift

Briefe ohne Unterschrift Die Ausstellung „Briefe ohne Unterschrift“ im Museum für Kommunikation in Berlin erzählt von „DDRGeschichte(n) auf BBC Radio“ „Schreiben Sie uns, wo immer Sie sind, was immer Sie auf dem Herzen...

Der Sprung

DER SPRUNG – 1961: EINE 360° VIRTUAL REALITY INSTALLATION VON BORIS HARS-TSCHACHOTIN Am 15. August 1961 sprang der neunzehnjährige Grenzpolizist Conrad Schumann über einen Stacheldraht in den Westteil Berlins...

Fest im Sitz

Fest im Sitz Möbeldesign vor 200 Jahren Stühle zum zusammen bauen Der aus dem Rheinischen stammende, dann in Wien lebende, Schneidermeister Michael Thonet (1796-1871) prägte das Maschinen- und Industriezeitalter...

Das werte Befinden

Das werte Befinden Von allen Genres der bildenden Kunst spiegelt das Portrait am unmittelbarsten die Natur des Menschen und die Bedingungen des Menschseins wider. Eine Ausstellung im Schloss Neubrandenburg befasst sich...

MENSCH, FAAAHR!!!

Wie lange noch? Das Reiss-Engelhorn-Museum in Mannheim zeigt vom 5. September 2020 bis zum 6. Januar 2021 eine Ausstellung von Jörg Brüggemann über Strassenbilder. 13.100 Kilometer deutsche Autobahn – das ist ein...

Ganz Normal Ganz Normal

Wir sind die Roboter

Ungehemmter Fortschrittsglaube und grenzenlose Wissenschaft einerseits, Dystopien und Weltuntergangsszenarien andererseits: Seit Generationen bewegen uns die Fragen nach der Zukunft der Menschheit in einer sich rasant...

Ganz Normal Ganz Normal

40 Jahre “Dichterstrippe”

Wenn der Dichter klingelt Seit 2001 bringt die LiteraturLine der Stadt Münster Informationen, Texte und Ton ins Haus. Was über das Telefon begann, läuft heute über das Internet. 40 Jahre Dichter Literatur mit nur einem...

Cropped Ganz Normal Ganz Normal .jpg

Bauchladen-Kunst

Das es in vielen bundesdeutschen Städten inzwischen „Nächte der Museen“ gibt, ist nichts Neues mehr. Dass aber vermehrt auch private Unternehmen und Sammler ihre Kunst-Sammlungen für kunstinteressierte Besucher öffnen...

Cropped Ganz Normal Ganz Normal .jpg

Frau am Kreuz (2. Teil)

Von der mittelalterlichen Heiligen zu Pop-Ikone Conchita Wurst wusste nichts von ihrer „Vorgängerin“, die ihr in manchen Darstellungen verblüffend ähnlich sieht. Dennoch: Auch wenn die Geschichte aus einer Zeit kommt...

Cropped Ganz Normal Ganz Normal .jpg

Frau am Kreuz (1. Teil)

Von der mittelalterlichen Heiligen zu Pop-Ikone Mit Conchita Wurst eroberte eine bärtige Frau Europa: Das gab es schon viel früher – lange vor dem Jahr 2014. Ausgerechnet im katholischen Volksglauben des...

Reihen & Serien:
Worte & Bilder:

Und sonst noch:

Lacht euch gesund

Lachen ist wirklich die beste Medizin. Um den Beweis für diese volkstümliche Behauptung zu liefern, wertete die Fachzeitschrift “Medical-Tribune” mehrere wissenschaftliche Untersuchungen aus. Das Ergebnis...

Ganz Normal Mein Blog Und Ich

Mein Blog & ich – Humor im Blog?

Heute schon beim Lesen eines Blog-Artikels gelacht? Nicht über eventuelle Fehler, sondern über die spitze Feder im gerade gelesenen Artikel. Ich finde, es gibt viel zu viele biedere Schriften. Ja ja, ich versuche hier...

Urlaub anno 1949

Vor 70 Jahren fuhren die ersten Nachkriegstouristen nach Italien – aber wie? Ein Italienaufenthalt, das erschien im Frühjahr 1949 so abwegig wie eine Reise zum Mond. Und doch hing da auf einmal am schwarzen Brett der...

Visionen unter der Buche

Der „krause Baum“ auf dem Schöppinger Berg symbolisiert Geschichte und Träume Auf dem Schöppinger Berg, mitten im Naturschutzgebiet Buchenwald, rund 3,5 Kilometer vom Ortskern entfernt, befindet sich eine über 300 Jahre...

#WMDEDGT November 2018

Vor fünf Jahren hat Frau Brüllen in ihrem Blog den Anfang mit einer Tagebuchblog-Woche gemacht und seitdem kann jeder der möchte einmal aufschreiben, was genau er am 5. des Monats gemacht hat. Abends wird...

“Sprechen Sie nach dem Piepton!”

Spätestens seit dem Vorhandensein des eigenen Handys ist es einfacher geworden, mal eben anzurufen. Doch leider wird dabei allzu oft die Tageszeit vergessen. So besteht dann schon einmal die Möglichkeit, die Mailbox...

“Mach Schluss, Lucas!”

Seit langem stand es auf unserer Erledigungsliste, aber erst jetzt – nach einem erneuten Wasserrohrbruch – rafften wir uns auf, die Renovierung von Bad und Küche anzugehen. Ob es teuer würde, fragten wir den...

Die kuriosesten Versicherungen

Von der Zombie-Attacke bis zur Entführung durch Aliens, von unbefleckter Empfängnis bis zum Bierverbot in Bayern. Versicherungen scheuen fast keine noch so kuriosen Risiken. Ein kleines Potpourri der schrägsten Policen...

Was so alles unter dem Bett liegt

Bisher galt die Annahme, ein Bett sei ein Platz für behagliche Stunden, in denen geschlafen, gelesen und auch mal gefrühstückt wird. Aber angesichts der Dinge, die sich darunter befinden, geht vielleicht bei einigen...

Such mal hier: