Stresemanns Ganz normal

Kategorie … ganz normal

Hier findest Du ganz normale Geschichten aus dem Leben oder dem Alltag.

Wie sich das Schreiben verändert hat

Vorgänge, Akten, Registraturen und Archive, Mitzeichnungsrechte und Anweisungen – sie gelten als Metaphern für die Welt der Büros. Sie signalisieren eine ganz besondere Sinnlichkeit des Handelns – fast so...

“Ich nehm’ Dir alles ab!”

“Ich nehm’ dir alles ab!”Was bleibt mir eigentlich noch, wenn alles automatisch ist? Während mein Staubsauger-Roboter „Robert“ einen Teil meines Haushaltsjobs erledigt, kann ich mich auf Wichtigeres...

Welttag des Radios

Welttag des Radios Jedes Jahr am 13. Februar ist “Welttag des Radios”. In vielen Regionen der Welt ist das Radio auch heute noch die einzige Informationsquelle. Der “Welttag des Radios” wurde von...

Der brave Bürger als Betrüger

Dortmund. Die Bauarbeiter staunten nicht schlecht, als der Bagger in fast zehn Metern Tiefe über Blech schrammte. Ein Firmeninhaber aus dem Westfälischen, in finanzielle Not geraten, hatte 1989 seinen Lkw als gestohlen...

Vom Älterwerden

Vor kurzem sagte eine etwa 60-jährige Nachbarin: «Es ist schon schwer, alt zu werden». Eine andere mein­te ein paar Tage später: «Eigentlich geht es mir immer besser – je älter ich werde.» – Offenbar kann...

Sorry! – Ganz viel alles

Eine kurze Geschichte, warum Blog-Abonnenten plötzlich so viele E-Mails von uns bekommen haben Alle diejenigen, die diesen Blog abonniert haben, dürften irritiert gewesen sein. Über 50 E-Mails mit englischen Texten habt...

Wenn ein Pferd Ferrari fährt

Woher kommt eigentlich das Pferd im Wappen von Nordrhein-Westfalen? Lang, lang ist es her, dass der Schimmel zum Westfalenross wurde. Mittelalterliche Legenden erzählen, dass der streitbare Sachsenherzog Widukind beim...

Deutschland, deine Fitness

Deutschland, deine Fitness Ein Thema, das uns jedes Jahr aufs Neue beschäftigt: “Ich muss etwas für meine Fitness tun!” Wie sieht das eigentlich aus? Das tun die Menschen für mehr Wohlbefinden: In der...

Die 40 Fragen der guten Vorsätze

Vorgestern schrieb ich hier, dass es in diesem Jahr auch ohne gute Vorsätze geht. Viele sind da anderer Meinung und es gab eine kleine Diskussion darüber, ob und wenn ja, welche Vorsätze denn überhaupt wichtig sind. Und...

Höchstrichterliche Spitzfindigkeit

Wer meint, dass Amtsdeutsch immer trocken ist, kann sich durch eine Urteilsbegründung des Amtsgerichts Köln eines Besseren belehren lassen. In einem Rechtsstreit ging es um eine Schadenersatzforderung durch einen...

Was ist Glück?

Ich war auf einem Lehrgang und wollte am Abend erfahren, wie es meiner Frau und unseren drei Kindern geht. Am Handy hörte ich, das der mittlere unserer drei Söhne (6) kurz zuvor mal nach mir, seinem Vater geweint hatte...

Dank an meine Stadt

Mein Gott ja, ich habe dich falsch eingeschätzt. Als ein muffiges, kleines Städtchen. Ein zu groß gewordenes Provinznest. Was habe ich geflucht, als mir mein Vater vor 50 Jahren sagte, wir würden nun in Münster wohnen...

“Mach Schluss, Lucas!”

Seit langem stand es auf unserer Erledigungsliste, aber erst jetzt – nach einem erneuten Wasserrohrbruch – rafften wir uns auf, die Renovierung von Bad und Küche anzugehen. Ob es teuer würde, fragten wir den...

Ganz Normal Ganz Normal

Wie man den “Montag” übersteht

Dieser Montag -wie alle anderen Montage davor- gehört, neben Dienstag, Mittwoch und teilweise auch Donnerstag, zu den meist gehassten der sieben zur Verfügung stehenden Wochentage. Im Grunde genommen kann der Montag gar...

Was so alles in Büchern liegen bleibt

Was so alles in Büchern liegen bleibt Bücher hinterlassen ihre Spuren in unseren Köpfen, aber oft hinterlassen wir auch in Büchern Spuren von uns. Diese faszinierenden Gegenstände, die in alten Werken gefunden wurden...

Die heiße Schlacht am kalten Büfett

Immer mehr Hotels, Restaurants und Gaststätten gehen dazu über, ihren Gästen des Mittag- oder Abendessen als kalt-warmes Büfett zu servieren. Spätestens dann zeigen die Benutzer ihre wahren Essgewohnheiten. Es ist schon...

Mein Freund Fritz

Jeder Besitzer eines Gartens möchte einen Maulwurf lieber im Nachbargarten sehen. Wer allerdings einige Maulwurfshügel sein eigen nennen darf, der kann schon ungewöhnliche Jagdmethoden entwickeln, um den kleinen...

Bis die Felgenbremse quietscht

Das Fahrrad wird ein immer wichtigeres Verkehrsmittel. Befragt nach den Gründen, vermehrt auf das Fahrrad umzusteigen, führen die meisten Radfahrer zunächst die erhöhten Spritpreise an. Danach folgt die Aussage, sich...

Willkommen!

Hier findet ihr Geschichten aus dem Alltag, eben menschlich und ganz normal. Berühmt werden wollen wir mit diesem Blog nicht, sondern euch darüber informieren, was uns ein-, auf- oder überfällt.

Dieser Blog ist ein kleines Experiment, nicht nur dann, wenn er funktioniert, sondern auch dann, wenn er gelesen wird. Wir sagen “Danke” dafür.

Mehr über den Blog und über uns unter: “Das Team dieses Blogs”

Unsere Blogroll:

Die beliebtesten Beiträge

Special: