Stresemanns Ganz normal

Apokalypse? Wie? – Die Marsmenshen kommen

Apokalypse? Wie? Wir Menschen haben unseren eigenen Untergang immer und immer wieder auf unzählige dramatische Weise vorhergesagt, von der biblischen Apokalypse bis hin zu Filmen wie „The Day After Tomorrow“ mit seinem gewaltigen Tsunami, der den...

Apokalypse? Wie? – Wenn die Sonne untergeht

Apokalypse? Wie? Wir Menschen haben unseren eigenen Untergang immer und immer wieder auf unzählige dramatische Weise vorhergesagt, von der biblischen Apokalypse bis hin zu Filmen wie „The Day After Tomorrow“ mit seinem gewaltigen Tsunami, der den...

Apokalypse? Wie? – Es wird mächtig voll

Apokalypse? Wie? Wir Menschen haben unseren eigenen Untergang immer und immer wieder auf unzählige dramatische Weise vorhergesagt, von der biblischen Apokalypse bis hin zu Filmen wie „The Day After Tomorrow“ mit seinem gewaltigen Tsunami, der den...

Kategorie Apokalypse? Wie?

Wir Menschen haben unseren eigenen Untergang immer und immer wieder auf unzählige dramatische Weise vorhergesagt, von der biblischen Apokalypse bis hin zu Filmen wie „The Day After Tomorrow“ mit seinem gewaltigen Tsunami, der den Klimawandel verändert. In dieser siebenteiligen Serie untersucht die Historikerin Charlotte Sleigh frühere Prophezeiungen und Wissenschaften der Vernichtung und fragt, was wir daraus lernen können. Hoffnung, Depression, Angst, Inspiration, Egoismus und Altruismus entstanden zu verschiedenen Zeiten und an verschiedenen Orten. Unser Appetit auf epische Katastrophengeschichten macht es schwierig, sich vorzustellen, wie der Klimawandel stattfinden wird – oder vielmehr bereits stattfindet. Der Klimawandel ist anders als der Rest, aber mit dem Nutzen der Geschichte könnten wir dieses Mal etwas klüger an den Abgrund herangehen.

Willkommen!

Hier findet ihr Geschichten aus dem Alltag, eben menschlich und ganz normal. Berühmt werden wollen wir mit diesem Blog nicht, sondern euch darüber informieren, was uns ein-, auf- oder überfällt.

Dieser Blog ist ein kleines Experiment, nicht nur dann, wenn er funktioniert, sondern auch dann, wenn er gelesen wird. Wir sagen “Danke” dafür.

Mehr über den Blog und über uns unter: “Das Team dieses Blogs”

Unsere Blogroll:

Die beliebtesten Beiträge

Special: