Ganz normal
Cropped Ganz Normal Bilder .jpg

Das Bild am Sonntag: Gerald von Valesco – Eisfall

Gerald von Valesco –
Eisfall

Ganz Normal Fotografen
Über den Fotografen:

Gerald von Valesco


Geboren und aufgewachsen ist Gerald von Valesco im Münchner Süden. Mit 12 Jahren drehte er seinen ersten Film auf Normal 8 – „Ein Spaziergang im Forstenrieder Park“. Dann folgten kleine Animationsfilme mit Schlümpfen aus seiner Spielzeugkiste. Zeitgleich begann er mit der Fotografie, hatte sein eigenes Labor und konnte sein Wissen auf der FOS für Gestaltung (Fotografie und Drucktechniken), noch erweitern. Vorwiegend ist er mit seiner Ausrüstung im Alpenvorland, Schwarzwald und Schleswig-Holstein unterwegs. Gerald von Valesco erkundet Bachläufe, Schluchten, Seen und die Ostsee. Die Vielseitigkeit des Wassers birgt eine große Faszination.

Einen schönen Sonntag wünscht euch “Stresemann”


Über den Autor:


Hinter "Stresemann" steckt natürlich ein Pseudonym. Der Verfasser hat lange Jahre als Hörfunkjournalist gearbeitet und ein überwiegende Teil der Geschichten hier stammt aus seiner Arbeit. Mehr über den Autor erfährst Du unter dem Link "Wer ist denn dieser Stresemann" weiter unten.

Tipp des Monats:

Über diesen Blog:

Blog-Info:

Berühmt werden will ich mit diesem Blog nicht. Ich mache nur etwas, was viele andere noch besser und wunderbarer tun als ich: Ich teile mich mit, über das, was mir auffällt, einfällt und überfällt.

%d Bloggern gefällt das: