Stresemanns Ganz normal
Startseite » Das Bild am Sonntag: Jasmin Shaw – Park

Das Bild am Sonntag: Jasmin Shaw – Park

Das Bild am Sonntag:

Jasmin Shaw – Park


Über die Fotografin:

Jasmin Shaw

Jasmin hat bereits mit 12 ihre ersten Fotos aufgenommen und ihre Liebe zur Fotografie ist mit der Zeit immer weiter gewachsen. Heute ist sie 21 und hat auch ihrem Hobby einen Beruf gemacht. Jasmin glaubt fest daran, dass es sinnvoll ist, dem Leben mit Freundlichkeit und Dankbarkeit zu begegnen. Diese Themen spiegeln sich auch in ihrer Arbeit wider. Ihr Portfolio umfasst vor allem weibliche Porträts, die durch einen delikaten Lichteinfall gekennzeichnet sind und dem Betrachter ein Gefühl von Ruhe vermitteln. Sie manipuliert die Beleuchtung ihrer Bilder so, dass die Aufmerksamkeit des Betrachters auf bestimmte Punkte zu lenken und ihn gleichzeitig zu begeistern.

Zitat zur Fotografie:

Lebendige Fotografie lässt Neues entstehen, sie zerstört niemals. Sie verkündet die Würde des Menschen. Lebendige Fotografie ist bereits positiv in ihren Anfängen, sie singt ein Loblied auf das Leben. 

Berenice Abbot

Diese wundervollen Bilder gab es bereits in dieser Reihe:

Hier findest du weitere Folgen dieser Reihe:

Willkommen!

Hier findet ihr Geschichten aus dem Alltag, eben menschlich und ganz normal. Berühmt werden wollen wir mit diesem Blog nicht, sondern euch darüber informieren, was uns ein-, auf- oder überfällt.

Dieser Blog ist ein kleines Experiment, nicht nur dann, wenn er funktioniert, sondern auch dann, wenn er gelesen wird. Wir sagen “Danke” dafür.

Mehr über den Blog und über uns unter: “Das Team dieses Blogs”

Unser Tipp im September 2021:

Wir lieben Blogs & Podcasts!

Wir gehören dazu:

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.

%d Bloggern gefällt das: