Früher wurde anders geklaut

Es ist schon komisch: Früher wurden mehr einfache Artikel geklaut, wie Kaufhausdetektive aus Münster vermelden. Heutzutage ist eher der Preis der gestohlenen Ware ein entscheidender Faktor. Parfüm steht nach Handys erst an zweiter Stelle bei den hintenherum mitgenommenen Waren. Leider ist nicht bekannt, aus welchen Gründen im vergangenen Jahr nachfolgende Ware mal eben ohne Bezahlung mitgenommen wurde: Schlagbohrmaschine, Krawatten, Oberbekleidung oder Seife. Na ja, vielleicht möchte man ja auch als Kaufhausdieb sauber sein.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.