Ganz normal

Ich liebe Blogs (26)

Ganz Normal Blog Folgenlabel

Ich hätte nie geglaubt, dass ich euch ausgerechnet heute in meiner kleinen Reihe meiner Lieblingsblogs den zweihundersten Blog vorstellen darf. Allerdings werde ich nicht verraten, welcher von den nachfolgenden sechs es ist, denn alle heute vorgestellten Blogs sind für sich genommen einzigartig. In jedem dieser Blogs steckt viel Arbeit, Herzschmerz und Hoffnung.


Charis {ma}

Ganz Normal Vorgstellte Blogs

Seit 12 Jahren betreibt die überzeugte Hessin und Frankfurterin Charis ihren Blog, in dem es um Bücher, Medien, andere Blogs und Bloggertreffen geht. Ihren Blog trägt den Namen „Charisma“ und bedeutet alltagssprachlich: das ‚Charisma‘ eines Menschen ist dessen gewinnende ‚Ausstrahlung‘. Das passt, der Blog strahlt auch.


Sigurd 6

Ganz Normal Uncategorized

John F. Kennedy sagte einst vom Balkon des Schöneberger Rathauses: „Ich bin ein Berliner.“ Soweit möchte Blogger „W“ als geborener Franke nicht gehen. Obwohl, es wäre schon etwas dran. Seit 1968 ist er als „Entwicklungshelfer“ in Berlin und kann sich eigentlich keine andere Stadt in der Bundesrepublik vorstellen, in der er leben möchte. Das Bloggen betreibt er seit Februar 2012, mal mehr, mal weniger begeistert. Er blogt zum Spass und nicht um die Welt zu verändern. Der Spass findet sich in vielen seiner Beiträge wider.


Der Nostaligker

Ganz Normal Vorgstellte Blogs

Der Nostalgiker ist ein neues österreichisches Online-Magazin, das sich den alten und vergangenen Zeiten widmet – in vielerlei Hinsicht. Das Magazin wird als umfangreicher privater Blog geführt. Die drei Macher Herr Schmitz, Madam Maxima und Lady Ella Fox möchten vergangene Zeiten wieder beleben, auf sie zurückblicken und sie damit interessierten Menschen zugänglich machen. Inhaltlich gibt es natürlich geschichtliche Ereignisse oder die Entwicklung von damals bis heute. Über den aktuellen Vintage-Trend wird ebenso berichtet wie über nostalgische Veranstaltungen.


Julusch’s Blog über die Leichtigkeit des Seins und andere gravierende menschliche Irrtümer

Ganz Normal Vorgstellte Blogs

Bloggerin Julita bezeichnet sich als stringent, laut, extrovertiert, humorvoll, ehrlich, loyal, hoffnungsvoll, unnachgiebig, verrückt und bisweilen leise, verletzt und enttäuscht. Sie schreibt, weil es ihre Gedanken ordnet, mich befreit, mich fokussieren lässt und viel Ballast von meinen Schultern nimmt. Eine schöne Aktion ist – auch auf Julittas Blog – die Aktion „Montags-Herz“


Ideenwerkstatt

Ganz Normal Vorgstellte Blogs

Natascha unterhält seit 2014 mit ihrer Familie einen Schrebergarten im Ruhrpott. Da sie die Natur liebt und gerne (und gut!) fotografiert, lag der Gedanke nahe, darüber zu bloggen. So betreibt si einen Gartenblog und nun auch einen kreativen Blog. Darin erscheinen ihre selbst geschriebenen Gedichte, Geschichten und Ideen.


Schwedenlichter

Ganz Normal Vorgstellte Blogs

Bloggerin „Lovisa“ lebt mit ihrer kleinen Familie in dem naturgewaltigen Land mit tausend Birken, vielen Stränden, der Ostsee und ihren Schären, den freundlichsten Menschen und schönem Sprachklang – eben im waldreichen Schweden! Sie erlebt in diesem Land im roten Schwedenhaus so viele Lichtmomente und die möchte sie mit ihren Lesern teilen. Viele Fotos, kurz und prägnant, Schönes und Lichtes und rund um die Jahreshöhepunkte in Schweden.


Ich bleibe weiter auf der Suche noch noch mehr schönen Blogs. Die nächsten stelle ich euch in einem Monat vor. Bis dahin gibt es noch die Möglichkeit, alle bisher vorgestellten Blogs links in der Seitenleiste zu finden.

Ganz Normal Bloglabel Allgemein

Über den Autor:


Hinter "Stresemann" steckt natürlich ein Pseudonym. Der Verfasser hat lange Jahre als Hörfunkjournalist gearbeitet und ein überwiegende Teil der Geschichten hier stammt aus seiner Arbeit. Mehr über den Autor erfährst Du unter dem Link "Wer ist denn dieser Stresemann" weiter unten.

Über diesen Blog:

Blog-Info:

Berühmt werden will ich mit diesem Blog nicht. Ich mache nur etwas, was viele andere noch besser und wunderbarer tun als ich: Ich teile mich mit, über das, was mir auffällt, einfällt und überfällt.

%d Bloggern gefällt das: