Ganz normal

Montag, Dienstag, Hashtag – kommt Ihnen die # bekannt vor?

Wenn nicht ist Ihnen offenbar die Hashtag-Welle entgangen, die schon seit längerem durch die sozialen Netzwerke schwappt. Hashtag hat aber nichts mit Wochentagen oder Rauschgift zu tun. Die als Doppelkreuz oder Nummernzeichen bekannte Raute (#) wird auf Plattformen wie Twitter, Instagram oder Facebook genutzt, um Schlüsselworte hervorzuheben und einen Beitrag einem bestimmten Thema zuzuordnen. Die Kombination aus Raute und direkt nachfolgenden Zeichen (ein Wort oder mehrere Worte ohne Leerzeichen) wird als Hashtag bezeichnet.

Ganz Normal Ganz Normal

Hashtags wie #love werden in den Netzwerken hunderte Millionen Mal geteilt. Viele große Unternehmen nutzen Hashtags in Werbekampagnen, um mit ihren Kunden in den Dialog zu kommen. Ein Hashtag in einem Fernsehspot oder auf einem Plakat kann zum Beispiel genutzt werden, um die Kunden auf online-Aktionen aufmerksam zu machen und zur weiteren Verbreitung zu animieren.

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klick auf einen Daumen, um diesen Beitrag zu bewerten.

Average rating / 5. Ergebnis Stimmen:

Ganz Normal Werbebilder

Über den Autor:


Hinter "Stresemann" steckt natürlich ein Pseudonym. Der Verfasser hat lange Jahre als Hörfunkjournalist gearbeitet und ein überwiegende Teil der Geschichten hier stammt aus seiner Arbeit. Mehr über den Autor erfährst Du unter dem Link "Wer ist denn dieser Stresemann" weiter unten.

%d Bloggern gefällt das: