Stresemanns Ganz normal

Über sieben Brücken musst du gehen

Habt ihr euch schon mal gefragt, wo die ganzen Brücken stehen, die auf den Euro-Scheinen abgebildet sind? Bis vor ein paar Jahren war die Antwort: nirgendwo. Denn es gibt ja nur sieben Euro-Scheine, aber 19 Euroländer. Und davon sollte sich keines verletzt fühlen, weil ausgerechnet seine Architektur nicht auf dem Geld abgebildet wird – also zeichnete man einfach sieben hübsche, aber eben komplett fiktive Brücken. Ihr ahnt es sicher schon: Es ist nicht bei der Fiktion geblieben, seit einiger Zeit gibt es Nachbauten der Geldschein-Brücken in der kleinen niederländischen Stadt Spijkenisse.

Einen Kommentar hinzufügen

Gern kannst du uns hier eine Nachricht oder einen Kommentar hinterlassen. Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog-Info:

Berühmt werden wollen wir mit diesem Blog nicht. Wir machen nur etwas, was viele andere vielleicht noch besser können: Wir teilen uns mit über das, was uns einfällt, auffällt und überfällt. Wir sind kein gewerblicher Blog. Mehr über uns erfahrt ihr unter: Das Team diesen Blogs!

Ich liebe Blogs!

Such mal hier:

%d Bloggern gefällt das: