Wie wäre es mit einer Herrenkrawatte?

Jetzt, zum vierten Advent, beginnt die Zeit der Herrenkrawatten, Parfums und Pralinenkästen. Jedenfalls den Aussagen des Einzelhandels zufolge. Keine Seltenheit ist es nämlich beispielsweise, wenn ein Kunde in der Parfümerie so kurz vor dem Fest noch einmal schnell 400 bis 500 Euro für Duftwässerchen hinblättert. Hören Sie hier was kurz vor den Feiertagen alles so los ist.

Danke für deinen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.