Stresemanns Ganz normal
Startseite » Wortspielereien – “Der Mittwochs-Mix”

Wortspielereien – “Der Mittwochs-Mix”

Unsere Vorstellung vom:
23. Oktober 2020

Heute und am nächsten Freitag wird es allerdings ein wenig schwieriger: Denn nicht mehr nur Worte zählen zum Spiel, sondern es geht auch um Gestaltung mit Materialien und um Fotos.

Der MittwochsMix

Aus dem Mustermittwoch und der Papierliebe am Montag ist der MittwochsMix entstanden – eine kreative MonatsChallenge als Aktion der Bloggerinnen Susanne und Michaela. Dabei legen sie nicht nur die beiden ursprünglichen Ideen zusammen und bündeln ihre Kräfte, sondern verknüpfen tatsächlich auch Begriffe, Materialien oder Techniken miteinander. Deshalb ist der Mix eine Herausforderung, die aus zwei Themen besteht, die kreativ, künstlerisch und kunstvoll umgesetzt werden wollen.

Es geht also immer um die Kombination zweier Bereiche, die sich im Mix finden, neu interpretiert und umgesetzt werden. Manchmal ist ein Material und eine Form vorgegeben, in einem anderen Monat vielleicht Farbe und Textur. Grundsätzlich gilt: Ihr könnt kombinieren, mischen, neu erfinden, andere Wege gehen, mustern, papierlieben und euch austoben. Wichtig ist, dass das jeweilige Monatsthema euch Inspiration ist und als Mix in euren künstlerischen, kreativen und kunstvollen Interpretationen sichtbar wird.

Logo - Schriftart

Die Linkliste ist auf den beiden Blogs muellerin-art-studio.de und nahtlust.de gleichermaßen offen, so dass ihr euch hier oder dort verlinken könnt und die Linkliste stets aktuell mit allen Beiträgen auf beiden Blogs ist. Als Hashtag für Instagram schlagen wir vor: #mittwochsmix und #kreativemonatschallenge – sowie natürlich die jeweiligen Themen des Monats in Kombination. Falls ihr mitmachen wollt und ihr noch Fragen habt, so könt ihr die gern stellen bei Michaela. Viel Spass beim Umsetzen. So, wie oben sieht beispielsweise eine Lösung zu “Tropfen & Zahl aus, so wie nachfolgend zu “Weiß & Linie”.

Orihon - Gemälde

Weitere Wortspielereien:

Willkommen!

Hier findet ihr Geschichten aus dem Alltag, eben menschlich und ganz normal. Berühmt werden wollen wir mit diesem Blog nicht, sondern euch darüber informieren, was uns ein-, auf- oder überfällt.

Dieser Blog ist ein kleines Experiment, nicht nur dann, wenn er funktioniert, sondern auch dann, wenn er gelesen wird. Wir sagen “Danke” dafür.

Mehr über den Blog und über uns unter: “Das Team dieses Blogs”

Unser Tipp im September 2021:

Wir lieben Blogs & Podcasts!

Wir gehören dazu:

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.

%d Bloggern gefällt das: